Neue liturgische Bestimmungen – Messanmeldungen

Neue liturgische Bestimmungen des Generalvikars

 

Nach den neuen liturgischen Bestimmungen des Generalvikars entfällt ab dem kommenden Wochenende 2./3. Oktober die Anmeldepflicht über die eingerichtete Telefonnummer.

Abstandsregelungen und Maskenpflicht bleiben aber weiter bestehen. Der Ordnerdienst ist bei der Platzwahl Folge weiter behilflich. Es dürfen bis zu 3 unterschiedliche Haushalte in einer Bank sitzen mit Abstand von 1,50 m in den Bänken zu einem anderen Haushalt. Familien dürfen nach wie vor zusammen sitzen.

Ich danke an dieser Stelle noch einmal allen, die den Ordnerdienst in unseren Kirchen über einen so langen Zeitraum versehen und damit für einen reibungslosen und sicheren Ablauf unserer Gottesdienste sorgen.

 

Pastor Christian Hermanns