Informationen zur Kinderbetreuung während der Corona-Situation

Liebe Eltern,
jetzt geht es mit großen Schritten in den Regelbetrieb ab 17.08.2020 zurück.

Wir freuen uns auf die Kinder!

Damit wir gut starten können, gilt es nun einige Absprachen zu treffen. Lesen Sie die Regeln, die wir Ihnen per Mail zukommen lassen, bitte gründlich durch.

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich sehr gerne an uns.

Alle Informationen, die Sie sonst über die Pinnwand erfahren, gibt es bis auf Weiteres als Mail.

28.07.2020

Liebe Familien,

Ab dem 17. August 2020 gilt für die Kindertagesbetreuung wieder der Regelbetrieb.

Wichtige Informationen und Formulare:

2020-07-28 Offizielle Information Land NRW_Aufnahme Regelbetrieb

2020-07-28 Offizielle Information Land NRW_Krankheitssymptome

 

26.06.2020

Liebe Familien,

zu Ihrer Information anbei die Elterninfopost vom Land.

Wichtige Informationen und Formulare:

2020-06-26_Offizielle Information Land NRW_Neuregelung Wiederaufnahme nach Krankheit

 

25.06.2020

Liebe Familien,

zu Ihrer Information anbei die Elterninfopost vom Land.

Wichtige Informationen und Formulare:

2020-06-25 Offizielle Information Land NRW_Coronaeinreiseverordnung

 

02.06.2020

Liebe Eltern,
wir senden Ihnen heute eine Information des Landes NRW in Bezug auf die Sommerferien zu.
Einzelne von Ihnen haben Betreuungsbedarf angemeldet und durch diese Verordnung ist es uns möglich, Ihr Kind in der jeweils offenen KiTa unseres Seelsorgebereichs zu betreuen.
Melden Sie sich gerne bei uns , wenn Sie dazu Fragen haben, wir werden dann mit Ihnen gemeinsam alles besprechen und organisieren.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

2020-05-29_Offizielle Information Land NRW_Betreuung in Ferienschließzeiten

 

26.05.2020

Liebe Eltern,
hier ein Link mit einer Presseinformation zur Erhebung der Elternbeiträge für den Juni/ Juli.

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/kindertagesbetreuung-land-und-kommunen-erlassen-haelfte-der-elternbeitraege-fuer

 

21.05.2020

Liebe Familien,

in der gestrigen Pressekonferenz hat unsere Landesregierung, vertreten durch Herrn Stamp, die Öffnung der Kitas zu einem eingeschränkten Regelbetrieb ab dem 08.06.2020 verkündet.

Die Infos, die wir haben, möchten wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten und auch an einem Feiertag überbringen. Uns ist es wichtig, dass Sie informiert sind.

Sobald wir konkret wissen, was wir zu tun haben und tun dürfen, werden wir Sie sofort in Kenntnis setzen.

Wir haben den Anspruch, die Kita bestmöglich auf die neue Situation vorzubereiten. Sie mögen es uns nachsehen, dass wir zum jetzigen Zeitpunkt keine verbindlichen Aussagen treffen können. Es dürfen alle Kinder kommen, aber unter sehr eingeschränkten Bedingungen und die gilt es zu organisieren.

Sobald wir wissen, wie es weiter gehen soll, melden wir uns wieder bei Ihnen.

Fragen Ihrerseits können wir im besten Fall Anfang nächster Woche beantworten, weil wir zum jetzigen Zeitpunkt keine sachlich fundierten Antworten geben können.

Sie können sich sicher sein, wir freuen uns auf Ihre Kinder. Jedes Kind wird herzlich willkommen geheißen und wir werden uns anstrengen, damit es den Kindern an nichts fehlt.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen und Ihren Lieben einen wunderbaren Feiertag und besonders den Vätern einen herzlichen Gruß zum Vatertag.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

ANLAGE 4 – Elterninformation MKFFI zur Öffnung 08.06.2020

11.05.2020

Liebe Familien,

wie am Wochenende schon angekündigt gibt es nun die Elterninfopost vom Land. Sollten Sie Fragen dazu haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Mit freundlichen Grüßen
Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

20200511 Ministerschreiben ‚Eltern stufenweise Öffnung’_final

20200511 Offizielle Information Land NRW schrittweise Öffnung

 

04.05.2020

Liebe Eltern,
im Anhang eine Information bezüglich der Feiertags- und Wochenendbetreuung. Die Information haben wir erst heute erhalten, deswegen erst jetzt.

Mit freundlichen Grüßen
Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

20200430Offizielle Information Land NRW ‚Betreuung Feiertage Wochenende’…

 

Liebe Eltern,

am Sonntag ist Muttertag und am 21.05.2020 Vatertag.

Wir haben für Sie und Ihre Kinder ein Paket vorbereitet, bei dem die Väter etwas mit den Kindern für die Mamas machen können. Das Paket wird ab heute an die Familien verteilt.

Die Bastelaufgabe im Vatertagspaket ist vielleicht für Kind und Vater gemeinsam. Das Ausprobieren wird Spaß machen.

Die Sets sind im Grunde selbsterklärend.

28.04.2020

Liebe Eltern,
hier ein Link zu einer Pressemitteilung in Bezug auf die Elternbeiträge im Mai:

https://www.land.nrw/de/pressemitteilung/land-und-kommunen-entlasten-eltern

25.04.2020

Liebe Eltern,
heute haben wir die an der Mail anhängende Information erhalten. Sollten Sie zum dem Kreis der „Alleinerziehenden“ dazu gehören, melden Sie sich bei mir. Unter den Telefonnummern der Kitas ist immer jemand zu erreichen.

Wichtige Informationen und Formulare:

20200424 Offizielle Information Land NRW Öffnung Alleinerziehende

Liebe Eltern,
ab Montag gilt in NRW Maskenpflicht in Geschäften und Bus und Bahn. Vielleicht möchten Sie Ihren Kindern auch Masken anziehen, wissen aber nicht wo Sie welche bekommen können?

Falls Sie Interesse haben, senden Sie mir Ihre Anfrage zu und ich übernehme die Organisation.

20.04.2020
Liebe Eltern,
gerade eben haben wir den neusten Infos erhalten die wir hiermit umgehend an Sie weiterleiten möchten.
Das Betretungsverbot bleibt im Grunde so wie es war , es ändern sich nur die Berufsgruppen mit Anspruch. Diese Informationen haben Sie von uns schon am Freitag erhalten.

Wichtige Informationen und Formulare:

20200419 Offizielle Information Land NRW Betretungsverbot

200417 – Vergleich bisherige – neu KRITIS Liste

17.04.2020

Liebe Eltern,

im Anhang, die soeben erhaltenen neuesten Infos zur Coronalage. Besonders Anlage 2 ist interessant, hier sind alle systemrelevanten Berufe detailliert aufgeführt. Wenn es weitere Neuigkeiten gibt, werden Sie von uns hören.

Ansonsten wünschen wir Ihnen von Herzen ein schönes Wochenende.

Wichtige Informationen und Formulare:

200416 – CoronaBetrVO – Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierung im Bereich der Betreuungsinfrastruktur

200416 – Anlage_1_zur_coronabetrvo_vom_16.04.2020

200416 – Anlage_2_zur_CoronaBetrVO_vom_16.04.2020

10.04.2020

Guten Morgen zusammen,

auch an Karfreitag ruht die Politik nicht. Heute Morgen habe ich  eine  neue Information für Sie.

Hier die Pressemitteilung von Ministerin Giffey in Bezug auf das Elterngeld.

 

Anpassungen beim Elterngeld: Ministerin Giffey einigt sich mit Koalitionsfraktionen auf kurzfristige gesetzliche Änderungen
Der Pressemeldung des BMFSFJ ist zu entnehmen, dass sich die Koalitionsparteien auf folgende Anpassungen zum Elterngeldbezug infolge der Corona-Panepidemie verständigt haben:

  • Anpassungen beim Elterngeld für Eltern, die in sogenannten systemrelevanten Berufen arbeiten. Da sie jetzt besonders gebraucht werden, können sie ihre Elterngeldmonate aufschieben.
  • Außerdem sollen Eltern den Partnerschaftsbonus – eine zusätzliche Leistung, die Mütter und Väter bekommen, die gleichzeitig Teilzeit arbeiten, um sich die Kindererziehung zu teilen – nicht verlieren, wenn sie aufgrund der Corona-Krise aktuell mehr oder weniger arbeiten als geplant.
  • Zudem sollen Eltern und werdende Eltern, die aktuell Einkommensverluste haben, z. B. weil sie in Kurzarbeit sind, keinen Nachteil im Elterngeld haben. Konkret: Kurzarbeitergeld und Arbeitslosengeld I wegen Corona reduzieren das Elterngeld nicht und fließen auch bei der späteren Berechnung des Elterngeldes für ein weiteres Kind nicht mit ein.

 

02.04.2020

Liebe Familien,

wir wissen, dass es Familien in dieser Krise an vielen Stellen hart trifft. Oft sind auch gerade finanzielle Sorgen eine große Belastung.

Heute leiten wir Ihnen eine Information über die Aktion „ Lichtblicke“ weiter, vielleicht kann da ja geholfen werden?

Wenn Sie Hilfe brauchen um dort einen Antrag zu stellen, melden Sie sich gerne bei uns. Gemeinsam finden wir sicher eine Lösung.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Bädorf

Gemeinsam gegen Corona_Lichtblicke hilft

 

28.03.2020

Liebe Familien,

der sonnige Tag soll mit einer guten Nachricht für Sie beginnen.

Von Seiten der Rendantur ist der Zahllauf  für die Essensgelder zunächst für  April eingestellt worden. Darüber freuen wir uns sehr!!!!

Die Eltern, die jeden Monat selber zahlen, ist keine Zahlung notwendig.

 

27.03.2020

Liebe Eltern,

alle Menschen leiden im Moment unter der veränderten Lebenssituation. Der eine mehr der andere weniger.

Die Kinder erleben ihren Alltag als sehr verändert und Sie als Eltern sind sehr belastet mit den Herausforderungen.

Sie wissen ja , wo Sie ein offenes Ohr finden. Wir haben Zeit mit Ihnen zu telefonieren.

Haben Sie aber das Gefühl, dass Sie Hilfe von einer professionellen Beratungsstelle brauchen könnten, kann ich heute ein tolles Angebot der Erziehungsberatungsstelle Euskirchen an Sie weiterleiten. Scheuen Sie sich nicht sich Unterstützung oder Rat zu holen, manchmal hilft ein kleines Gespräch um wieder tief durchatmen zu können.

 

Nun noch eine Rückmeldung von unserer Seite.

Wir freuen uns über die Videos, die Sie und die Kinder für die Bewohner vom Marienheim aufgenommen haben. So manches Mal kamen uns die Tränen vor Rührung.

Genauso geht es uns bei den Mails, die Sie uns schicken. Schön, dass so viel an uns denken- schön, dass man nicht alleine ist.

Toll sind auch die Anregungen die immer wieder aus der Elternschaft kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

Hilfsangebot Erziehungsberatungsstelle

 

23.03.2020

Liebe Eltern,

anbei der neuste Elternbrief von Seiten des Ministeriums. Hier wird an die Eltern in Bezug auf die Inanspruchnahme der Kinderbetreuung appelliert.

Aber ich muss sagen die Eltern unser beiden Kitas brauchen so einen Appell nicht. Sie gehen alle vorbildlich mit Ihren Entscheidungen um.

Dafür ein herzliches Dankeschön!

Sie wissen wo Sie uns finden, wenn sich mit länger andauernder Schließung Betreuungsbedarf ergibt.

Mit freundlichen Grüßen

Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

Elternbrief Nr. 3_Appell zur Neuregelung bei den Schlüsselpersonen

 

21.03.2020

Liebe Eltern,

von Seiten des Landes NRW gibt es neue Anweisungen zum Betreuen Ihrer Kinder.

Es muss nur noch ein Elternteil nachweisen können,  in einem systemrelevanten Beruf  zu arbeiten. Das bringt für manche Familie vielleicht Hilfe??

Unter „Wichtige Informationen und Formulare“ finden Sie die Elterninfos und den Abfragebogen. Und schauen Sie immer wieder auf der Seite des Ministeriums, ob sich die Liste der systemrelevanten  Berufe geändert hat.

Sollten Sie nun zu der Gruppe Familien gehören, deren Kinder wir betreuen dürfen, melden Sie den Bedarf bitte auch am Wochenende an. Telefonisch über 02253/3274 oder per Mail. Auch, wenn Sie unsicher sind. Wir werden gemeinsam überlegen, ob Ihr Kind dazu gehört.

Wir dürfen nur Personal in der Kita vorhalten, wenn wir Kinder betreuen. Alle Kollegen stehen auf Abruf in den Startlöchern um zu unterstützen und zu helfen.

Scheuen Sie sich nicht zu fragen, denn wenn Sie für das System relevant sind, sind Sie auch für uns alle relevant. Viele Menschen halten im Moment unsere Welt aufrecht und auch wir Erzieher wollen gerne etwas dazu beitragen.

Passen Sie alle gut auf sich auf!!

Eva-Maria Bädorf

Wichtige Informationen und Formulare:

NRW Neuregelung Betreuung 20032020

LL kritische Infrastruktur 15032020

Bescheinigung vom Arbeitgeber

 

18.03.2020

Liebe Eltern,

hoffentlich haben Sie eine gute Lösung für die Betreuung Ihrer Kinder gefunden. Wir können uns vorstellen, wie schwierig das für Sie ist.

Auch heute möchten wir Sie auf den neuesten Stand bringen.

Die Kitas sollen im Falle von Kindern mit systemrelevanten Eltern geöffnet bleiben. Die Kinder werden nach Bedarf von einem kleinen Kreis der Kolleginnen betreut. Für die Eltern gilt Betretungsverbot und die Kinder dürfen nur in der eigenen KiTa betreut werden.

Telefonisch zu erreichen sind wir immer unter 02253/3274, das ist die Einrichtungsnummer der Arloffer KiTa, nur von hier ist technisch eine Rufumleitung möglich.

Die Liste mit den in Frage kommenden Berufen wird immer wieder aktualisiert. Bitte schauen Sie auf dieser Seite danach, ob Sie vielleicht im Verlaufe der Krise in Frage kommen:

https://www.land.nrw/de/corona-test

Auch, wenn sich an den persönlichen Verhältnissen der Eltern etwas dramatisch ändern würde, kontaktieren Sie uns bitte, wegen einer möglichen Betreuung Ihres Kindes.

Wichtige Informationen und Formulare:

Elternbrief Nr.1_Dank und Informationen_Offizielle Information Land NRW17.03.2020

Elternbrief Nr.2_privat organisierte Kinderbetreuung_Offizielle Information Land NRW17.03.2020

2020-03-15_Schreiben Ministerium

Bescheinigung vom Arbeitgeber