« zurück

Datum/Zeit
24.12.2020-27.12.2020
14:00–16:00 Uhr

Kategorie
Keine Kategorien

Beschreibung

Krippenweg mit 5 Stationen für Familien mit Kindern an Heiligabend

Mit Maria, Josef, den Hirten und Sterndeutern unterwegs

ausser für St. Thomas Houverath ist eine Anmeldung erforderlich bis zum 20.12.

( Ivrsheim: 0151-53388278 , Bad Münstereifel: 0151-46231515 , Mutscheid: 0151-54115469 )

Der Seelsorgebereich Bad Münstereifel lädt Kinder und ihre Angehörigen zu alternativen Krippenfeiern am Heiligen Abend ein. Fünf Outdoor-Stationen mit Rätseln, Bildern zur biblischen Weihnachtserzählung und Spurensuche führen zu einer abschließenden Segensstation an der Krippe in der Kirche. Das Besondere: Die Teilnehmenden feiern getrennt und doch gemeinsam! Denn sie starten im 5-Minuten-Takt in kleinen Gruppen, größenmäßig angepasst an die am 24.12.2020 aktuell geltende Corona-Schutzverordnung. So wird weitestgehend sichergestellt, dass sich die Gruppen an den Stationen nicht begegnen. Kinder bitte immer in Begleitung, nicht alleine. Der Weg führt als Spurensuche über einen ca. 1 –1,5 km langen Weg zur Krippe in der Kirche. Die Outdoor-Stations-Krippenfeiern finden statt am 24.12.2020 zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr in den Pfarreien Iversheim, Bad Münstereifel, Mutscheid und Houverath. Die individuelle Startzeit sowie die Lage der Startstation werden nach Anmeldung mitgeteilt. Anmeldungen dafür bis zum 20.12.2020 nur über WhatsApp oder SMS (mit Namen und Anzahl der Teilnehmer): Für Iversheim unter der Telefonnummer: 0151-53388278 Für Bad Münstereifelunter der Telefonnummer: 0151-46231515 Für Mutscheid unter der Telefonnummer: 0151-54115469.  In Houverath kann der Krippenweg ohne Anmeldung von den Familien an Heiligabend und über die Weihnachtstage individuell gegangen werden. GR. Sr. Roswitha

« zurück